Nähkurse

Sehr häufig werde ich gefragt ‚Ist es schwer ein Sweatsakko zu nähen?‘ oder ‚Wie kompliziert ist es einen Reißverschluss einzunähen?‘ Hm. Naja, eigentlich nicht schwer, du bekommst zu meinen Schnitten natürlich eine reich bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der auch Anfänger zurecht kommen. Nichtsdestotrotz traut sich nicht jedeR alleine darüber und genau hier kommt das Nähhuhn ins Spiel.

Das Nähhuhn? Wer is’n das?

Sophie Velek, Wienerin, 31 Jahre jung, zweifache Hundemama, tierverliebt (vorallem Hunde, Hühner und anderes Geflügel), Vegetarierin und Schneiderin aus Leidenschaft.

Nach der fünfjährigen Ausbildung in der HBLA Herbststraße für Mode und Künstlerische Gestaltung im textilen Kunstzweig mit Maturaabschluss, absolvierte sie im Anschluss im selben Haus zwei Jahre das Modekolleg und ein Jahr Meisterklasse im Zweig Haute Couture mit anschließender Meisterprüfung.
Anstellungen in Maßateliers folgten, kurz darauf auch die Selbstständigkeit als Damenkleidermacherin nach Kleinunternehmerregelung, neben dem regulären Bürojob.

Mittlerweile näht Sophie nur noch für sich und ist zu dem Punkt gekommen, wo sie ihr Wissen gerne an die weitergeben möchte, die danach suchen, damit das schönste Hobby der Welt leichter von der Hand geht. So greift sie dir bei der Umsetzung deines Projekts unter die Arme und steht dir mit Rat und Tat zur Seite.

Jeder, der bei Sophie einen Kurs besucht, bekommt von mir ein Zuckerl:
– 10 % auf Rundum-Sorglos-Pakete inklusive Schnittmuster
– 10 % auf Stoffe für diejenigen, die den Schnitt schon besitzen
– 20 % auf das Schnittmuster für diejenigen, die nur den Schnitt benötigen

Sobald du bei Sophie deinen Kurs gebucht hast, bekommst du deinen Gutscheincode und kannst shoppen!

Alle Termine und weitere Infos findest du auf www.dasnaehhuhn.at